Prostata-Massage, Zwangs-Entsamung und Prostata-Drainage

Posted in Erotische Spiele with tags , , on 31. Januar 2013 by studioarcades

Prostata-Massage und Prostat-Drainage (Prostata = Vorsteherdrüse, männlicher G-Punkt) dienen ojektiv zur Gewinnung und Volumenbestimmung des Prostatasekrets (Prostata-Flüssigkeit), zum sogenannten “ manuellen Abmelken“, des Patienten, ohne das dieser währenddessen zunächst einen Orgasmus erfahren darf. Im Gegensatz dazu ist beim elektrischen Abmelken oder einer Zwangsentsamung in der Regel ein Orgasmus zur Gewinnung von Ejakulat das Ziel, also ein Samenabfluss ohne Lustempfinden. Durch anale Massage der Prostata fliesst der Samen ganz ohne Orgasmus und Erregung heraus.

Das regelmäßige manuelle Abmelken, Ausmelken bzw. Ausstreichen der Prostata führt im Ergebnis zu einer vermehrten Bildung von Prostata-Flüssigkeit und somit zu einer erhöhten Ejakulat-Menge, kräftigeren und weiteren Ejakulationen und zur Anregung der Sperma-Produktion. Natürlich sorgt eine regelmäßige Prostata-Drainage auch zu einer höheren Orgasmus-Schwelle und somit sehr ausdauerndem Sex. Außerdem sind weitere positive Einflüsse auf die Sexual-Gesundheit nicht zu vernachlässigen.
Eine Prostata-Massage sollte, wenn sie eine schnelle und anhaltende Wirkung erzielen soll, mindestens alle 2-3 Tage durchgeführt werden. Die beste Wirkung zeigt ein tägliches Ausmassieren über 20min bis eine halbe Stunde. Voraussetzung für eine Prostatamassage ist, dass dem Patienten noch kein Ballon-Katheter gelegt wurde. Dieser erschwert das Ablaufen der Prostataflüssigkeit bzw. macht es gänzlich unmöglich.
zwangsentsamung prostata-massage kniend hodensack prall latexhandschuheAm einfachsten für den Patienten ist es, wenn sich dieser, nach einer gründlichen Darmreinigung per Klistier (Einlauf) mit leicht gespreizten Beinen auf die Behandlungsliege kniet und den Oberkörper nach vorn auf der Liege auflegt. In dieser recht bequemen Stellung hängt der Penis nach unten, und die Prostata-Flüssigkeit kann, selbst bei einer Erektion, problemlos in ein untergestelltes Gefäß ablaufen.
Zunächst werden Latexhandschuhe übergezogen sowie Anus und das Rektum des Patienten mit einem ölhaltingen (!) Gleitmittel geschmeidig und dehnbar gemacht. Dann führt die Behandlerin langsam einen Finger ein und tastet nach der Prostata, welche sich etwa 5cm im Körperinneren um die Harnröhre herum an der Blasenunterseite befindet. Hier wird die Prostata langsam mit der Fingerkuppe in Richtung Penisspitze ausmassiert. Nach wenigen Minuten sollten die ersten Tropfen Prostatasekret aus dem Penis austreten. Ist der Patient anal genug dehnbar, sollte auf alle Fälle mit 2 Fingern massiert werden (linke und rechte Prostatahälfte gleichzeitig), ansonsten je 5-10x die linke, dann 5-10x diie rechte Prostatahälfte im Wechsel. Auch kreisende Bewegungen sind möglich.
prostata-sekret massage kniend sperma hodensack prall latexhandschuheMit fortschreitender Massage muss die Prostata aufgrund der nachlassenden Füllung weicher werden. Wird diese härter, so ist dies ein Zeichen für sexuelle Über-Erregung des Patienten und ggf. einen herannahenden Orgasmus. In diesem Falle müssen die Massagebewegungen bis zur Normalisierung verlangsamt werden.
Läuft dann für etwa 5min keine Prostataflüssigkeit mehr aus der Harnröhre, kann davon ausgegangen werden, dass die Prostata vollständig entleert wurde. Es wird dann och ca. 5min weitermassiert, dann kann die Behandlung beendet werden.
Zum Schluß ist die Harnröhre mehrfach auszustreichen, am besten mit 2 Fingern (oder dem Daumen) mit festem Druck am Damm beginnend, zwischen den Hoden hindurch am Penisschaft Richtung Penisspitze. Dies kann für manche Patienten etwas unangenehm sein, ist aber zur kompletten Entleerung notewndig.
prostata sekret sperma massage volumen messung hodensack spritzeAuf jeden Fall ist die auf diese Weise gewonnene Menge an Prostataflüssigkeit zu messen (z.B. durch Aufsaugen mit einer Spritze) und zu dokumentieren. Wurde nur sehr wenig Prostatasekret ausgestrichen, so kann die gewonnene Menge mit einer bekannten Menge Wasser verdünnt und durch Ddifferenzmessung volumenmäßig bestimmt werden.
Nach Abschluss einer jeden Behandlung kann (muss aber nicht) ein Orgasmus herbeigeführt werden, um die vollständige Entleerung der Prostata sicherzustellen bzw. zu kontrollieren. In diesem Falle sollte bei jeder Behandlung gleich verfahren werden, damit sich der Patient an den Ablauf gewöhnt. Eine ggf. vorhandene Restejakulatmenge (bzw. Gesamtmenge ausmassiertes Sekret + Ejakulat) muss wieder volumenmäßig bestimmt und dokumentiert werden. Die Restejakulatmenge sollte im Laufe mehrerer Behandlungen ebenfalls abnehmen.
zwangsentsamung prostata-massage orgasmus melken milking latexhandschuhe abspritzen pralle hodenWährend der Stimulation zum Orgasmus sollten die Kontraktionen der Prostata rektal überprüft werden. Kurz vor dem Orgasmus erfolgen in Abständen mehrere Sekunden bereits erste Kontraktionen der Prostatamuskulatur (was eine geübte Behandlerin natürlich bemerkt), der Orgasmus muß durch sehr kräftige Kontraktionen gut zu spüren sein. Bei manchen Patienten ist ein sanfter Druck auf die Prostata während des Orgasmus sinnvoll. Nach Abklingen des Orgasmus ist die Prostata, die jetzt sehr weich sein muß, noch einmal beidseitig für mehrere Minuten auszustreichen. Ebenfalls ist ein erneutes Ausstreichen der Harnröhre notwendig.
Die Prozedur kann natürlich, je nach Wunsch und Durchhaltevermögen des Patienten, auch bei einer Behandlung mehrfach hintereinander durchgeführt werden, was zu einer noch besseren Entleerung der Prostata-Kanäle führt.
Durch regelmäßige Prostata-Drainage kann die Menge an Prostataflüssigkeit sehr leicht um 500% und mehr gesteigert werden. Ein gutes Ergebnis ist bereitsnach 2-3 Wochen regelmäßiger Behandlung sichtbar. Dabei fühlt sich die Prostata aufgrund der zunehmenden Sekretmenge von Mal zu mal fester an. Die Zeit bis zum Auslaufen der ersten Sekrettropfen aus der Harnröhre wird kürzer und auch die Zeit bis zur vollständigen Entleerung verringert sich aufgrund des Trainings und zunehmenden Erweiterung der Prostata-Kanäle und des umgebenden Bindegewebes.
© Klinikstudio Arcades

Harnröhren Sondierung bei einer Frau

Posted in Erotische Spiele with tags , , , , , , , , , on 31. Januar 2013 by studioarcades
Das ist hier genau die richtige Internetseite für alle dominanten Männer die auch gern mal eine unterwürfige Schlampe leiden lassen wollen. Es gibt viele Spielarten und Rollenspiele im Fetischbereich um devote Weiber zu quälen und zu erniedrigen. Willenlos unterwerfen sich solche Girls gern einen Mann um neue Orgasmen erleben zu können. Besonders im Gyno, Klistier und Klinik-Sex Bereich müssen Frauen erst einmal Leiden bevor sie mit intensivsten Orgasmen belohnt werden. Hier kannst du dir einmal ansehen wie das Pissloch bei Frauen mit einer Sonde geweitet wird.
Festgeschnallt auf einer Untersuchungsliege oder dem Behandlungsstuhl einer gynäkologischen Abteilung wird das willenlose Luder erst einmal im Intimbereich rasiert. Breitbeinig gefesselt ist diese Sklavin jetzt dem Doktor völlig ausgeliefert und muss vor laufender Kamera eine Harnröhrendehnung über sich ergehen lassen. Damit die Schlampe nicht zu laut stöhnt und schreit bekommt sie von einer Hobby-Krankenschwester einen Knebel in ihr Fickmaul gestopft. Jetzt kann die eigentliche Fetisch Behandlung beginnen und das Pissloch bei der Frau mit einer Sonde geweitet werden. Der perverse Doktor zeigt dir hier eine echte Harnröhren Sondierung bei einer Frau. Seine Gummihandschuhe sind stark mit Gleitflüssigkeit eingerieben um die kleine Schlampe nicht gar zu sehr leiden zu lassen. Die Vulva wird zuerst desinfiziert. Das Pissloch der Frau mit Sonde geweitet wird Stück für Stück immer größer. Zusätzlich wird dem Girl bei dieser Harnröhrendehnung ein surrender Vibrator an den Kitzler gehalten. Schau und hör selbst wie die kleine Sau vor Erregung zuckt und zappelt. In den Video Filmen wird die Kamera extra nah an die zu behandelnde Möse heran gehalten. Bei solchen extremen Harnröhrendehnungen mit medizinischen Sonden sollst du wirklich alles sehen.
Am Anfang werden der Kleinen vom perversen Fetisch Arzt nur dünne PVC Sonden eingeführt. In den weiteren Behandlungen werden dann immer größere Sonden in das Pissloch bei der Frau eingeführt. Extrem geweitet bekommt die Sklavensau später eine Elektro- Harnröhren Sonde eingeführt. Wenn du es jetzt nicht sehen würdest, dann könntest du das sicher nicht glauben. Aber was sich jetzt auf dem Behandlungsstuhl abspielt ist einfach unbeschreiblich. Das Pissloch bei der Frau mit der Sonde geweitet, wird hier einfach unter Strom gesetzt. Solche perversen Fetisch Pornos bekommst du nur hier unzensiert und in voller Länge geboten. Dieser Schlampe wird es hier vom Klinik Personal so richtig besorgt. Zwischen Lustschmerz und frivoler Geilheit zuckt das gefesselte Luder wild herum. Während die versaute Praktikantin im weißen Schwesternkittel noch immer den Vibrator fest auf den angeschwollenen Kitzler der Patientin drückt, hat der bizarre Doktor die Elektro- Harnröhren Sonde eingeführt. Fast 10 cm tief steckt die Edelstahlsonde im Pissloch bei der Frau und wird mit elektrischen Strom durchflutet. Wie ein Girl so stimuliert zu Orgasmus kommt kannst du dir auch direkt hier bei den Fetisch Cams anschauen. Versautes Klinikpersonal zeigt dir live bei den Sex Cams hier wie sie eine besonders perverse Harnröhrendehnung vornehmen.
Ein Pissloch bei einer Frau mit Sonde geweitet, wird sicher auch dich geil machen. Bei Dominakontakte und Fetischkontakte hier kannst du Frauen und Männer kennen lernen die sich sehr gut mit einer professionellen Harnröhrendehnung auskennen. Hier bekommst du wie bei den Fetisch Cams auch die Möglichkeit bei schönen bizarren Fetischbehandlungen von Pissloch geweiteten Frauen mittels Sonde, dabei zu sein. Bewerbe dich doch einfach einmal im Dominaforum und Fetischforum als eifriger Praktikant um selbst einmal ganz nah bei so einer aufregenden Harnröhrendehnung dabei sein zu können. Welche Aufgaben du als Arztgehilfe bei einer Pisslochweitung von weiblichen Sklaven hättest, kannst du dir ja schon mal in Fetisch Video Filmen und auf den Porno Bildern anschauen.
Sie möchten das und andere geile Spiele auch einmal versuchen – Kommen Sie zu uns!

© Klinikstudio Arcades

Ehefrau im Urlaub fremdschwängern / fremdbesamen lassen, Cuckold

Posted in Erotische Spiele with tags , , , , , , on 31. Januar 2013 by studioarcades
Als Cuckold kannst Du Deine Ehefrau im Urlaub bei uns ohne Gummi fremdbesamen oder fremdschwängern lassen. Fremdschwängerung und Fremdbesamung oder Zwangsbesamung auch vor laufender Videokamera des Ehemanns durch einen jüngeren potenten großschwänzigen Mann. Du kannst auswählen, von welchem Mann Deine Frau fremdbesamt oder fremdgeschwängert werden soll. Natürlich darfst Du dabei auch zusehen. Wir können, wenn Du willst, dabei ihre Augen mit einer Augenbinde abdecken. Eine AO-Besamung ist für alle sehr geil.
Aber auch eine Insemination ist möglich, die auch sehr geil für Alle ablaufen kann.
Viele unserer Pärchen, mit 30 bis 45 Jahren, sind immer geil, nass und devot. Teil des Spieles ist es dann oft, die Frau mit Augenbinde fickfertig unseren Besuchern vorzuführen oder auf den Gynstuhl weit geöffnet festzuschnallen. Sie weiss nicht, von wem sie gefickt, besamt oder fremdgeschwängert wird und erfährt es auch nie. Die Augenbinde wird ihr erst wieder abgenommen, wenn die dickschwänzigen Besucher ihre Spermaladungen in ihr entleert und wieder gegangen sind …
Willst Du Deine Frau endlich fremdschwängern lassen von einem potenten jungen Mann mit einem riesigem Schwanz, der eine Mega-Ladung Sperma in die große Pussy Deiner Frau hineinspritzt? Es ist geil, sie auf dem Riesenschwanz so aufgespießt liegen zu sehen und sie bei der Fremdbesamung oder Fremdschwängerung schreien zu hören, wenn er seinen Samen durch den Muttermund tief in ihre Gebärmutter hineinpumpt und sie mit Sicherheit schwanger wird.
Natürlich kann ihr der Muttermund vorher durch uns mit Hegarstiften, Nelkenöl-Tampons oder Prostglandin-Zäpfchen professionell aufgeweitet und gedehnt werden, so dass das Sperma tief und weit durch ihre Cervx in ihre Gebärmutter hineinfließt, und sie auch mit Sicherheit schwanger wird. Ist der Muttermund gut gedehnt, schaffen es unsere langschwänzigen Studio-Hengste sogar manchmal, mit ihrer prallen Eichel durch den Muttermund bis in die Gebärmutter (Uterus) einzudringen und erst dort ihre riesige Ladung Ejakulat hineinzuspritzen.
Aber auch per Insemination kann der Samen tief in die Gebärmutter eingebracht werden. Dies ist sogar noch direkter und die Schwängerungswahrscheinlichkeit steigt enorm. Natürlich kann hierfür auch der Samen mehrerer potenter großschwänziger Hengste gemischt werden, was noch erregender für die Frau sein kann, da sie dann eine riesige Menga an Samen aufnehmen muss.
Die Frau sollte auch mindestens eine Woche vor der Fremdschwängerung beginnen, Himbeerblättertee zu trinken. Dadurch wird der Muttermund ebenfalls weich und weit, die Schwängerung wird dadurch wesentlich wahrscheinlicher. Auch durch große Ladungen Sperma, welche mehrere Stunden in ihrer Pussy bleiben müssen, wird ihr Muttermund durch die enthaltenen Prostglandine weit und öffnet sich gut für die Fremdschwängerung. Weitere Tipps zur Erhöhung der Empfängniswahrscheinlichkeit bei einer Besamung sind auf unserer Studio-Website zu finden.
Bei einer Fremdbesamung kann Deine Frau von einem oder auch von mehreren Männern nacheinander fremd besamt oder fremd geschwängert werden. Viele Männer wollen den sexy Body ihrer Ehefrau mit Anderen teilen und dazu gehört für die Meisten, dass ordentlich Sperma in die Pussy ihrer Frau gepumpt wird, wenn sie kommt. Den meisten Frauen merkt man es beim Vöglen an, dass sie viel geiler werden, wenn sie wissen, sie dürfen den riesigen Schwanz blank spüren und bekommen die ganze Ladung in sich ab, als wenn der Fremdbesamer ein enges Latex Kondom trägt.
Die meisten Männer macht der Gedanke total an, dass da nichts mehr zwischen den beiden ist und sie noch den ganzen Tag sein Sperma mit sich herumträgt und es langsam aus der Pussy herausläuft, durch den Muttermund in die Gebärmutter aufsteigt oder beim Orgasmus hinaufgesaugt wird.
Der Wahnsinn für einen Cuckold ist es, wenn seine Frau ihm in die Augen sieht, während ihr Fremdbesamer sie mit mächtigen Sperma-Schüben befüllt und dabei ihr Muttermund mit heftigen Kontraktionen gierig den weißen Samen in die Gebärmutter aufsaugt. Noch besser wird es nur, wenn der Fremdbesamer es schafft, dass sein Schwanz ihren engen Muttermund durchdringt und die ejakulerende Eichel durch die Kontraktionen der Gebärmutter-Muskulatur komplett leergemolken wird.
Männerschwänze : zum Fremdschwängern ist ein dicker langer Schwanz und ein weiter Muttermund richtig gut.
Hilfe Sie ist schwanger! Was tun? fremdschwanger, fremdschwängern, schwanger, fremd schwanger, fremd schwängern, fremdschwängern.de sie ist schwanger von einem anderen, schwanger kaffee, Himbeerblättertee
schwanger von der affäre, geliebte ist schwanger, schwanger von affäre, gelibte schwanger, schwanger was tun, geliebte und schwanger forum, forum geliebte wird schwanger freundin

© Klinikstudio Arcades

Brennesseln – Flämmen/Nettling/Urtikation von Pussy, Schamlippen, Brüsten, Penis, Hodensack

Posted in Erotische Spiele with tags , , , , , , , , on 31. Januar 2013 by studioarcades

Flämmen, Nettling, Urtikation

Brennessel, Nettling, Flämmen, Pussy Schamlippen Klitoris BDSMFrische Brennnessel spendet willig ihre quälenden Stoffe für zärtlich-schmerzhafte BDSM-Streicheleinheiten oder Spanking auf vegetarische Art.

Bereits in der Antike wurden Brennesseln zur sexuellen Stimulation eingesetzt. Dabei wurden diese bei Mann oder Frau vor dem Sex auf die Geschlechtsteile aufgelegt, leicht geschlagen oder sogar Blätter rektal eingeführt. Sogar Brennesselbier, welches aus den Blättern gebraut wurde, war im Mittelalter für Nonnen und Mönche verboten, da es bereits zu sehr die Libido anregte.

Die Brennnesseln fördern die Durchblutung, führen zu größerer Empfindung (sobald der erste Schock weg ist) und verstärkten Erektion und Klitoris-/Schamlippen-Empfindlichkeit. Außerdem verlängern solche Behandlungen auch den Liebesakt, da die eigentlichen sexuellen Empfindungen durch die Nessel-Reizungen überdeckt werden.

Brennessel, Nettling, Flämmen, Brüste, BrustwarzenDie erste Berührung mit einer Nessel ist stechend und heiß, baut sich aber langsam zu einem Glühen oder Brennen ab. Dieses Glühen braucht eine lange Zeit, bis es abklingt, und so richtig ignorieren kann man es nicht, es bleibt auch nach der Berührung stundenlang erhalten.

Es bilden sich kleine oder größere Bläschen / Quaddeln, welche deutlich sichtbar wie viele Mückenstiche nebeneinander auf der Haut erscheinen.

Brennnesseln erhöhen die Empfindlichkeit der Haut ungemein. Eine Feder kann sich wie eine Haarbürste anfühlen, ein leichter Klatsch auf den Po kann wie eine Gerte, und eine Gerte kann gehirnschmelzend sein.

Nettling gehört zu den sogenannten BDSM -Tunnelspielen, denn ist erst einmal das Brennen in Gang gesetzt, kann man es nicht wieder abbrechen. Lediglich ein Dämpfen der „Beschwerden“ ist möglich, mit kühlenden Salben oder Antihistaminika.
Wirkung
Brennessel, Nettling, Flämmen, Quaddeln, Blasen, BDSM Gleich bei der Berührung stellt sich ein heftiges Brennen ein, gefolgt von flüssigkeitsgefüllten, heftig geröteten Bläschen (siehe Fotos) auf der Haut. Ursache hierfür sind feine Brennhaare, die auf und unter den Blättern, an den Blattstielen und auch am Stängel der reifen Pflanze sitzen.Gefahren
Unter Gefahren beim Spiel mit Nesseln findet man in der Regel einen Verweis auf allergische Reaktionen, die Nesselsucht oder Urtikaria. Auslöser für die Bildung von weißlichen Flecken oder Quaddeln kann der Hautkontakt mit sehr unterschiedlichen Stoffen sein, der zu einer Histaminausschüttung führt. Die Symptome sind dabei identisch mit den Hautreaktionen nach Kontakt mit Brennnesseln.
Eine Stimulation der Mastzellen (diese speichern Histamin) in den Schleimhäuten der Atemwege verursacht Schluckbeschwerden und Atemnot, kann somit lebensgefährlich sein! Also Subbie nicht mit Brennnesseln füttern und auch die Hals- und Kopfregion vermeiden.😉
In der Regel wird die Sub einschätzen können, ob bei ihr typischerweise heftige allergische Reaktionen auftreten – insbesondere, da sie zuvor schon unbeabsichtigt mit Brennnesseln in Kontakt gekommen sein wird. In dem Fall sollte man aus Vorsicht auf das Spiel mit Brennnesseln (und anderen hautreizenden Stoffen wie z.B. Rheumasalbe) verzichten.
Empfindungen
Die erste Berührung mit einer Nessel ist scharf und heiß, baut sich aber langsam zu einem Glühen oder Brennen ab. Dieses Glühen braucht eine lange Zeit, bis es abklingt, und so richtig ignorieren kann man es nicht, es bleibt auch nach der Berührung stundenlang erhalten.
Brennnesseln erhöhen die Empfindlichkeit der Haut ungemein. Eine Feder kann sich wie eine Haarbürste anfühlen, ein leichter Klatsch auf den Po kann wie eine Gerte, und eine Gerte kann gehirnschmelzend sein.Anwendungsmöglichkeiten
Brennessel, Nettling, Flämmen, BDSM, Po Pussy Schamlippen KlitorisNesseln können wie eine Gerte benutzt werden, als eine Alternative zur normalen Züchtigung. Hierbei wird nur die Haut betroffen, es kommt also nicht zu blauen Flecken wie bei einer Rute, und eine Nesselzüchtigung ist auch fast völlig geräuschlos – wenn Sub nicht die Stille zerstört. Man sollte keinen Zug in den Schlägen verwenden, die Nesseln sollten gerade auf die Erziehungsfläche auftreten. Der Griff kann mit Stoff oder Klebeband umwickelt werden, oder der Top trägt dabei Latex-Handschuhe.
Nesseln eignen sich besonders gut zur Züchtigung von Körperregionen, die nicht mit Gerte oder Rute getroffen werden dürfen, wie Bauch oder Genitalien. Einen Reiz zu geben ohne Schaden zu verursachen, eröffnet jede Menge Möglichkeiten.
Wenn die Sub nicht in der Lage ist, sich zu bewegen, kann eine langsame und bedächtige Anwedung die Sub zum Wahnsinn treiben. Kann man nicht nahe genug heran ans Ziel, sollte man wenigstens dafür sorgen, dass das Blatt oder der Stengel parallel zur Haut auf sie gedrückt wird. Mit etwas Übung kann man so mit sehr wenigen Blättern die Arbeit machen, für die man sonst mehrere Pflanzen benutzen würde. So kann man auch gezielter einzelne Stellen beglücken.
Brennessel, Nettling, Flämmen, Gummihose, BDSM Weil sie flach und klein sind, können Nesselblätter in BHs, Hosen, Unterhosen, Schlüpfer, und alle möglichen anderen Kleidungsstücke gesteckt werden. Insbesondere eignen sich Latex-Slips, sogenannte Nessel-Hosen (siehe Foto). Sie können unter Dressurkleidung oder in Körperwickel eingebaut werden. Nesseln, die mit ihrem Ende an einem Seil um die Taille der Sub befestigt werden, ergeben einen Nesselrock. Trägt sie darüber einen längeren normalen Rock, ist sie fertig präpariert für einen unvergesslichen Abend, am besten in größerer Gesellschaft.
Alle diese Verwendungen sind psychologisch mörderisch, weil niemand beim ersten Mal richtig versteht, dass es kaum hilft, die Blätter wegzunehmen. Den schlimmsten Effekt haben die Nesseln bei ihrem ersten Kontakt schon angerichtet, aber das Gefühl hört und hört stundenlang nicht auf.
Brennessel, Nettling, Flämmen, Pussy Schamlippen KlitorisNesseln können auch zur Kontrolle benutzt werden. Hierbei kommen sie an eine solche Stelle, wo es für die Sub schwierig, aber nicht unmöglich ist, sie zu vermeiden. Platziert man Nesseln ganz nah bei der Sub, aber ohne sie zu berühren, kann das Strafe genug sein. Wenn man Nesseln an einen Pfosten anbringt, und die Sub mit den Händen über den Kopf und mit sehr wenig Platz dort anbindet, kann eine ganz normale Züchtigung viel interessanter werden: jedes zu starke Zucken der Sub wird sie gegen den Pfosten treiben.

© Klinikstudio Arcades

Cervix-Massage, Cervix-Penetration, Cervix-Dilatation

Posted in Erotische Spiele with tags , , , , on 29. Januar 2013 by studioarcades
Viele Frauen empfinden Berührungen und Stimulationen an ihrem Muttermund auf besondere Art und Weise.
Eine Muttermund-Massage oder Cervix-Massage wird von vielen Frauen als höchst angenehm empfunden, obwohl für sie das Stoßen des Partners mit der Penisspitze gegen den Muttermund beim Geschlechtsverkehr schmerzhaft sein kann.
Normalerweise wird die Muttermund-Massage zur Einleitung der Geburt verwendet, aber auch eine Muttermund-Massage ohne Schwangerschaft kann sehr erregend sein und sogar einen Mega-Orgasmus auslösen.
Die typische Vagina ist lediglich 8-10cm lang, daher ist der Muttermund oft leicht erreichbar. Besonders in der Hockstellung „fällt“ die Cervix nach unten und ist gut tastbar. Hier kann Frau experimeintieren und neue Wege der Lust erkunden.
Soll eine Muttermund-Massage bei uns durchgeführt werden, so ist es Voraussetzung, dass die Vagina entsprechend elastisch und dehnbar ist. Dies bedeutet, dass Fisting (das Einführen der ganzen Hand in die Vagina) möglich sein muss. Auch diese regelmäßigen Dehnübungen können wir übernehmen, die patientin muss hierfür mindestens 2x pro Woche entsprechend vorbereitet und gedehnt werden.
Ist Frau bereits gedehnt und fistbar, so gibt es ganz verschiedene Möglichkeiten von zarter bis zu harter Cervix-Massage:
  1. Massieren des Muttermundes mit den Fingerspitzen (Latexhandschuhe gehören hier zur Grundvorraussetzung). Massagebewegungen kreisförmig oder seitlich.
  2. Tiefes Fisten und Umfassen der Cervix mit der Hand (Daumen und Zeigefinger), dabei werden Stimulationsbewegungen ähnlich der Masturbation des männlichen Gliedes vollführt.
  3. Tiefes Fisten und Umfassen der Cervix mit der Hand (Daumen und Zeigefinger), dabei werden „schraubende“ Bewegungen (hin und zurück) am Muttermund vollführt.
  4. Penetration des Muttermundes: Je nach Zyklusphase der Frau ist der Muttermund härter oder weicher. Ist die Frau empfängnisbereit (14. Zyklustag), so ist der Muttermund am weichsten. Hier kann versucht werden, in die Grube des Muttermundes bei tief eingeführter Hand mit leichten Vor- und Rückwärtsbewegungen oder Drehbewegungen mit dem Finger zu penetrieren. In vielen Fällen kann sogar der Muttermundkanal von innen massiert werden, was intensivste Gefühle auslösen soll.
    Achtung: Die Reaktion der Frau auf eine Penetration des Muttermundes ist nicht immer vorhersehbar. Also langsam angehen!
  5. Sanfte Penetration des Muttermundes durch Dilatation mit Hegarstiften und Massage des Muttermundkanals durch Vor- und Zurückschieben des Dilatators. Hierfür ist lediglich eine Offenhaltung der Vagina notwendig, z.B. mit einem Spekulum.
  6. „Boxen“ gegen den Muttermund: Die Hand wird komplett eingeführt und zur Faust geballt, mit den Fingergliedern (nicht mit den Gelenken) wird sanft gegen den Muttermund gestoßen, indem mit der Hand leichte Vor- und Rückwärtsbewegungen (Fistbewegungen) vollführt werden.

Auch eine Elektrostimulation des Muttermundes ist mittels entsprechenden Elektroden bei erfahrenen KlinikerInnen möglich, wodurch heftige wehenähnliche Kontraktionen ausgelöst werden können.

Ebenso erregt das Pumpen der Cervix mit kleinen vaginal einführbaren Schröpfgeräten viele Frauen, meist aufgrund der enormen Größenzunahme und der Sensibilisierung der Cervix.

© Klinikstudio Arcades

Klitorisvorhautreduktion, Klitorismantelstraffung, Klitorisvorhaut-Schlitzung, Labienreduktion

Posted in Erotische Spiele with tags , , , , , on 23. Januar 2013 by studioarcades

Klitorisvorhautreduktion (auch Klitorismantelstraffung) nennt man die Kürzung oder Entfernung der Klitorisvorhaut.

Die Klitorisvorhautreduktion wird aus kosmetisch-funktionalen oder auch kulturellen Motiven durchgeführt. In seltenen Fällen kann eine medizinische Notwendigkeit vorliegen.

Die Klitorisvorhautreduktion bei der Frau ist anatomisch vergleichbar mit der Beschneidung der männlichen Vorhaut (Zirkumzision).

Als unproblematische Alternative zur Klitorisvorhautreduktion gilt die bislang in Deutschland wenig verbreitete, aber sehr vorteilhafte Klitorisvorhaut-Schlitzung, auch Hood Splitting, Clit Hood Slicing genannt (siehe Foto, weitere Infos unten).

Klitorisvorhaut-Schlitzung, Clit Hood Splitting, Clit Hood Slicing

Auch bezeichnet als: Clitoridotomy, hoodectomy, hood splitting, clit hood slicing, clithood splitting, Clitoral Hoodectomy

Ästhetische Gründe für eine Klitorisvorhautreduktion

In der Regel wird der Eingriff aus rein kosmetischen Gründen durchgeführt. Es wird die nach vorne hin sichtbare Ausstülpung der Klitorisvorhaut von einigen Frauen als unästhetisch bewertet. Die US-amerikanischen Chirurgen Robert D. Moore und John R. Miklos meinen beispielsweise, dass eine Schamlippenverkleinerung ohne Kürzung der Klitorisvorhaut zu „schlechteren“ kosmetischen Ergebnissen führen kann.

Erhöhung des Lustempfindens durch eine Klitorisvorhautreduktion

Ziel des Eingriffs ist – neben einem ästhetischen Nutzen – die Lust der Frau durch bessere Stimulierbarkeit zu erhöhen. Viele Frauen haben eine Klitorisvorhaut, welche die Klitoriseichel sehr stark bedeckt. Durch eine Freilegung der Klitoris wird die Stimulierbarkeit erhöht, eine Klitorisvorhautreduktion kann zu einer verbesserten Empfindungs- und Orgasmusfähigkeit führen.

Auf Patientenbefragungen aufbauende Studien zeigen teilweise ein erhöhtes subjektives Lustempfinden, stärkere Orgasmen und eine größere sexuelle Gesamtzufriedenheit. Allerdings lassen methodischen Einschränkungen der vorliegenden Studien nach wissenschaftlichen Kriterien nur unzureichende Schlüsse auf die Auswirkungen zu. Ob eine Verbesserung des Lustempfindens eintritt, ist vom Einzelfall abhängig: Während sich bei einigen Frauen die Orgasmusfähigkeit verbessert, zeigt sich bei anderen kein Unterschied zu vorher.

Viele Frauen benötigen die Klitorisvorhaut, um ihre extrem empfindliche Klitoriseichel vor einer, oft unangenehm erlebten, direkten Reizung zu schützen. Nach dem Eingriff stellt sich häufig eine große Empfindlichkeit der entblößten Klitorisspitze ein. Masturbations- und Sexualpraktiken müssen daran angepasst werden. Ein sexualtherapeutisches Lernprogramm zur Verbesserung der Orgasmusfähigkeit wird im Vorfeld eines geplanten Eingriffs angeraten.

Eine medizinische Notwendigkeit der Klitorisvorhautreduktion ist zum Teil bei Orgasmusstörungen gegeben, die durch eine Vorhautverengung bedingt sind. Es können in diesen Fällen jedoch auch alternative Verfahren in Erwägung gezogen werden.

Tradition und kulturelle Gründe für eine Klitorisvorhautreduktion

Die Entfernung der Klitorisvorhaut wird traditionell bei verschiedenen Ethnien, insbesondere im afrikanischen und arabischen Kulturraum durchgeführt. Der Eingriff wird in diesen Fällen unter die Beschneidung weiblicher Genitalien eingeordnet.

Operative Verfahren

Die Klitorisvorhaut stellt eine doppellagige Hautfalte dar, welche die Klitoriseichel (Glans) bedeckt. Die Ausprägung variiert stark zwischen Frauen: Während sie bei manchen Frauen sehr gering ausgeprägt ist, ist sie bei anderen Frauen prägnant und bedeckt die Klitoris selbst im erregten Zustand vollständig. Auch die Sichtbarkeit der Klitorisvorhaut bei geschlossenen Beinen ist individuell verschieden.

Das Ausmaß der Reduktion ist vom gewünschten Endergebnis abhängig. Zur Bestimmung des zu entfernenden Gewebes kann in stehender Haltung die überschüssige Haut erfasst und markiert werden. Die Operation wird in der Steinschnittlage durchgeführt. Der Schnitt wird bilateral entlang der Längsachse gesetzt (seitlich entlang der Klitoris nach oben laufend) und die Haut entfernt. Es kann auch mit einem sichelförmigen Schnitt (umgekehrte U-Form) lediglich der Teil der Vorhaut entfernt werden, der direkt die Klitoris bedeckt. Die Wundränder werden abschließend vernäht. Der Eingriff selber dauert zirka eine Stunde. Die vollständige Heilung dauert zirka ein bis zwei Monate.

Klitorisvorhaut-Schlitzung

Eine gute Alternative zur Klitorisvorhautreduktion ist eine Schlitzung der Klitorisvorhaut, welche wir auch in unserem Studio durchführen.

Sie bringt alle Vorteile der verbesserten Empfindungs- und Orgasmusfähigkeit, die Klitoriseichel wird durch Teilung der Klitorisvorhaut freigelegt und somit dauerhafter direkter Stimulation ausgesetzt.

Optisch erreicht eine Klitorisvorhaut-Schlitzung hervorragende Ergebnisse (siehe Foto oben), auf Dauer bildet sich die geschlitzte Klitorisvorhaut fast wie bei einer Klitorisvorhautreduktion an den Seiten immer weiter zurück, so dass die Klitoriseichel  noch deutlicher wirkt.

Der kleine Eingriff benötigt keine Naht, kann unter Lokalanästhesie (oder aufgrund des winzigen Schnittes sogar ohne Betäubung!) durchgeführt werden und hat eine wesentlich kürzere Heilungsdauer (ca. 1 Woche) als eine Klitorisvorhautreduktion.

Alternative zur traditionellen Klitorisvorhaut-Schlitzung

Im ersten Schritt wird Klitorisvorhaut in der Mitte kurz über der Klitoris wie bei einem normalen KVH-Piercing durchstochen und ein kleiner Klemmkugelring oder curved Barbell eingeführt.

Es sieht dann zunächst aus wie hier und ergibt für die Abheilungsphase bereits einen sehr schönen optischen und auch mechanischen Reiz.

Um dann ein (in vielen Fällen auch gar nicht mehr gewünschtes) gleichmäßiges Splitting der KVH zu erreichen, wird nach Abheilung der Piercing-Schmuck durch einen straff gebundenen Faden ersetzt, der die KVH dann allmählich teilt. Dies ist schmerzfrei, ergibt ein sehr schönes Bild (keine Wundränder wie beim Schnitt, keine Naht!) und entspricht dem „geplanten“ Herauswachsen eines Piercings.

Die Klitoris wird im Ergebnis wie bei einer traditionellen KVH-Schlitzung nur noch von den beiden Vorhautläppchen seitlich bedeckt.

Labienreduktion

Ebenso kann bei uns eine Labienreduktion durchgeführt werden. Wir beschränken uns hierfür auf die kleinen Labien.

© Klinikstudio Arcades

Deepthroat, Gagging und Face-Fucking mit Mundspreizer, Mundsperrer oder Knebelring

Posted in Erotische Spiele with tags , , , , , , , , , , on 18. September 2011 by studioarcades

Die hohe Kunst des DeepThroat

Deepthroat

Deepthroat kommt aus dem Englischen und übersetzt sich zu deutsch mit ‚tiefe Kehle‘. Hierunter versteht man, dass das männliche Glied so tief wie nur möglich Oral aufzunehmen. Gehört hat sicher jeder schon einmal davon, auf Videos gesehen sicher auch – den Klassiker eingeschlossen. Aber, dass eine „normale“ Frau sich einen großen Schwanz bis zum Anschlag in die eigene Kehle rammen kann, ohne sich übergeben zu müssen – dieses Erlebnis ist wohl den wenigsten Männern vergönnt – sei es als Zuschauer oder Akteur.

Kleiner Anatomie- und Blastechnikexkurs

Deepthroat mit Mundspreizer

Beim „normalen“ Blasen (z.B. die Frau kniet vor dem Probanden) kann der Penis bis in den Rachenraum (der von der Mundhöhle nach oben bis zur Nasenhöhle und nach unten bis zur Speiseröhre reicht) aufgenommen werden und dabei (bei entsprechender Penisgröße) maximal bis gegen das Zäpfchen stoßen. Meistens wird der Penis jedoch seitlich und bewußt mit der Zunge abgelenkt, um dem oft als sehr unangenehm empfundenen Würgereflex (der bis zum Erbrechen führen kann) zu entgehen. Dieses läßt sich sehr leicht daran erkennen, dass sich bei jedem Stoß (ist der Mann aktiv) oder jeder Kopfbewegung der Bläserin (Bläser geht natürlich auch) in Richtung Körper des Mannes, eine Wange der Bläserin verräterisch ausbeult – ja sogar teilweise die Kontur einer prallen Eichel erkennen läßt! Meistens jedoch wird beim „normalen“ Blasen der Penis nicht allzu tief aufgenommen, sondern es konzentrieren sich Lippen, Zunge und möglicherweise auch Zähne um die Eichel, den Eichelkranz und den oberen Teil des Schaftes.

Betrachtet Ihr den Querschnitt durch einen menschlichen Kopf, könnt Ihr unschwer erkennen, dass die Speise- und Luftröhre bei normaler Körperhaltung nach unten abknickt. Dieser Biegung kann ein normaler und harter Penis nicht folgen – an diesem Punkt ist Schluss! Nur besonders große, mittelharte und biegsame Schwänze sind in der Lage, in so einer Position weiter vorzustoßen.

Wer jemals einen Schwertschlucker gesehen hat, erinnert sich sicher daran, dass er dabei den Kopf weit nach hinten gebeugt hält – nur so bilden Mundhöhle mit Rachenraum und Speiseröhre eine gerade Linie. Und nur so ist er in der Lage das Schwert bis zum Anschlag zu schluchen. Wenn man bedenkt, dass ein Schwert  50 cm lang sein kann, weiß man, dass bezüglich der Penislänge alles möglich ist, nur ist so ein Schwert nicht so dick und weich wie ein schön erigierter Penis!

Ich gehe davon aus, dass es wesentlich schwieriger und auch künstlerisch wertvoller ist, einen Penis aufzunehmen,
auch wenn der Penis in der Regel kürzer sein mag als ein Schwert.

In diesem Zusammenhang möchte ich trotzdem nicht unerwähnt lassen, dss ein Penis schon eine gewisse Länge braucht, um in den Genuß einer richtigen Deep Throat Session zu kommen, ich schätze einmal, daß da unter 12cm absolut nichts läuft und es erst ab 15cm so richtig interessant wird, da der Penis ansonsten nicht oder gerade einmal bis zum Zäpfchen reicht – und dahinter beginnt ja erst die tiefe Kehle (Deep Throat)! Solltest Du jedoch nicht so gut bestückt sein und sollte es Dir nur darauf ankommt, beim Mundfick die Frau zum würgen zu bringen, so suche Dir eine unerfahrene Frau, da schon ein Vorstoß in den ungeübten hinteren Rachenraum genügt, um diesen Würgereflex auszulösen.
Wenn Du besser Bestückt bist und es Dir nicht darum geht, eine Frau zum Kotzen zu bringen – nur dann solltest Du weiter lesen!

Aufgrund der Tatsache, dass beim Depp Throat der Kopf weit nach hinten gebeugt sein muss, ergeben sich nur wenige Stellungen, die dafür geeignet erscheinen und auch einigermaßen „bequem“ sind (für Sie und für Ihn):

– die Frau kniet auf dem Boden und der Mann steht über ihr

dabei ist natürlich Vorraussetzung, dass er groß genug und/oder sie klein genug ist. Er kann dabei hinter oder vor ihr stehen – muß aber in der Lage sein, seine Penis weit nach unten zu biegen, oder aber sich vorgebeugt auf ein Möbelstück abzustützen. Indem er „Kniebeugen“ macht, kann er sie so geil von oben tief in den Schlund ficken!

– die Frau liegt rücklings auf dem Bett, unter dem Nacken eine Anzahl von Kissen, er fickt ihren Mund in 69-er Stellung

Achtung: dabei sind viele Kissen notwendig!

– die Frau liegt rücklings auf dem Bett, läßt den Kopf tief über den Rand hängen, er fickt sie vor dem Bett stehend in den Mund

Dabei müssen aber seine Beine kurz genug oder angewinkelt oder das Bett hoch genug über dem Boden sein; da er sich dabei aber auch auf dem Bett abstützen kann, ist es sicher erträglich. So kann er sie besonders kräftig und dosiert in das weit geöffnete Mäulchen ficken!

Schluckt einmal bewusst, beim Schlucken wird der Kehlkopfdeckel geschlossen, um die Nahrung in die Speise- und nicht in die Luftröhre gelangen zu lassen. Jeder Fremdkörper, der diesen Reflex unterbindet, ruft automatisch den Würgereflex hervor, um ihn zu entfernen. Ein Deep Throat geht bis in die Speise- und nicht in die Luftröhre – so ist auch ein Abspritzen tief im Rachen unproblematisch – das Ejakulat gelangt ja letztendlich nur in den Magen und nicht in die Lunge! Normalerweise ist die Luftröhre frei und nur beim Schlucken wird der Kehlkopfdeckel kurz geschlossen, um Speisen, Getränke oder Sperma in die Speiseröhre und schließlich den Magen gelangen zu lassen.

Gagging

Gagging

Eine Variation des Deepthroat ist das Gagging, bei dem der Würgereiz mit Gewalt überwunden wird, indem der Penis durch Kraft in den Rachen der Partnerin gepresst wird. Oftmals werden hierbei Mundspreizer oder ein Knebelring eingesetzt, um den Mund der Frau offen zu halten. Viele Männer finden es es erregend, wenn die Frau mit dem Penis tief im Rachen Würgereflexe zeigt und ihr Schleim und Sperma aus Mund und Nase laufen, das ist für viele ein absolut geiler Anblick.

Face-Fucking

Face Fucking ist eine Version des Deepthroat, bei dem der Mann neben dem Penis noch den kompletten Hodensack in den Mund der Parterin drückt, er liegt somit komplett auf ihrem „Face“.
Dies können nur sehr wenige Frauen mit langer Deepthroat-Erfahrung, da der Penis noch tiefer als beim Depthroat in ihre Kehle gleitet und ihr Mund komplett mit seinen Hoden gefüllt ist. Hierbei werden keine Mundspreizer oder Knebelringe eingesetzt, ledoglich Hodesackringe können bein Face-Fucking gtragen werden.

© Klinikstudio Arcades

%d Bloggern gefällt das: